Neuer Strong by Zumba Kurs startet

Turnen, Show und Achterbahn



ALLE FOTOS
17 Mädels der GymMeßtics  und die AirCracks aus Sindelfingen traten mit ihrer gemeinsamen Vorführung im Erlebnispark Tripsdrill auf.
Unter dem Motto Turnen, Show und Achterbahn war die gemeinsame Show der beiden Gruppen eine der 100 Attraktionen des Freizeitparks.

6 Auftritte haben die Kinder und Erwachsenen insgesamt in Tripsdrill gemeistert. Dies  direkt vor der beeindruckenden Kulisse der Burg „Rauhe Klinge“ durch welche die Wildwasserbahn und die „G´sengte Sau“ führt.
Natürlich wurde die Zeit zwischen den Auftritten genutzt, um alle Attraktionen des Parks selbst zu nutzen. Auch der Fahrspaß festigte die Zugehörigkeit untereinander. Die 3 Trainerinnen Katharina Weber, Anne Ammann und Janina Hauser waren von ihren Schützlingen begeistert. Nicht nur bei den Shows wurde alles gegeben. Teamgeist herrschte auch beim Zelt Auf-und Abbau, bei der Führung des Zeltlagers und dem Spülen und Kartoffel schälen der beiden Selbstversorger-Gruppen.

Doch weit mehr als der Auftritt vor einem großen Publikum war der Auftritt für die Meßstetter und Sindelfinger. Weiterlesen...

Vereinsnachrichten 27.07.2018

23. Meßstetter Stadtmeisterschaften im Steinstoßen / Sportwochenende
Erfolgreiche Schwimmabzeichenabnahme der TSV Kids 2018
Grillfest der TSV Jugend

Weiterlesen...

Württembergisches Landesfinale der Schüler- und Jugendmehrkämpfe

Emily Schuler und Charlotta Mengis in Aktion. Foto: Rolf Schatz
Emily Schuler und Charlotta Mengis in Aktion. Fotos: Rolf Schatz
Am vergangenen Samstag fanden in Albstadt das Württembergische Landesfinale der Schüler- und Jugendmehrkämpfe statt. Hierfür hatten sich auch 5 Turnerinnen des TSV Meßstetten über das Gaufinale qualifiziert. Mit guten Wettkampfleistungen haben sie gezeigt, dass der Trainingsfleiß sich gelohnt hat:

Bei den Jüngsten in der Altersklasse 7 erkämpfte sich Emily Schuler den 11. Rang bei ihrem ersten Wettkampf auf Landes-Ebene. Charlotta Mengis startete mit guten turnerischen Leistungen in der Wettkampf der AK 9. Leider stürzte sie beim 50 m Lauf, was wertvolle Sekunden kostete und sie musste sich letztendlich mit dem 40. Platz zufrieden geben.
Zu den Top 10 des Schwäbischen Turnerbundes darf sich Aileen Wäschle nun zählen:
In der D-Jugend (11 Jahre) belegte sie sich nach einem guten Wettkampf den tollen 9. Platz unter 56 Starterinnen. Besonders stark zeigte sie sich im Weitsprung, wo sie mit 4,30 m die beste Weite unter allen Starterinnen ablieferte. Die 12-jährige Kerstin Nufer hatte sich ebenfalls für das Landesfinale qualifiziert, konnte aber verletzungsbedingt nicht antreten.
Jana Fischer hatte sich bei den 13-jährigen zum Landesfinale qualifiziert und erreichte den 33. Rang. In der B-Jugend (14/15 Jahre) erreichte Emelie Tiefenbach den 42. Platz.

Allen Turnerinnen herzlichen Glückwunsch zu ihren tollen Leistungen!
 

Gerümpelturnier 2018

Weiterlesen...

Spaß und Erfolg beim Gauturnfest und Gaukinderturnfest




Am vergangenen Wochenende waren die Sportler des TSV beim Gauturnfest und Gaukinderturnfest in Hechingen am Start. Mit viel Spaß und bei schönstem Sommerwetter wurden Wahlwettkämpfe absolviert und auch einige Medaillen gewonnen.
  Weiterlesen...

GymMeßTics und Air Cracks gehören zur deutschen Delegation


Eine freudige Nachricht hat die GymMeßTics vergangene Woche erreicht. Sie wurden gemeinsam mit den befreundeten Air Cracks aus Sindelfingen von dem Komitée für Gruppenvorführungen im Rahmen der Welt-Gymnaestrada 2019 ausgewählt, um in Dornbirn die DTB-Gruppenvorführungen mit zu gestalten. An die 60 Gruppen hatten sich hierfür mit einem Bewerbungsvideo beim Deutschen Turnerbund (DTB) empfohlen. Nun kam die Zusage, dass die “AirMeßTix”, wie sich das gemeinsame Team aus Air Cracks und GymMeßTics nennt, zusammen mit den Gold Seekers des FC Röhlingen einen 15-minütigen Block gestalten dürfen. Den Gruppen werden vom DTB Choreographen an die Seite gestellt, die für die inhaltliche Gestaltung der Gruppenvorführungen bei der Weltgymnaestrada verantwortlich sind. Die Teams freuen sich schon auf die bevorstehende gemeinsame Arbeit an der Show und auf eine schöne Zeit in Dornbirn 2019.

Heuberg Wanderpokal 2018

Weiterlesen...

Mitgliedschaft im TSV Meßstetten zahlt sich aus

TSV Meßstetten - App

Beginn neuer Zumba Kurs



Am 04.07.2018 beginnt einer neuer Zumba Fitness Kurs in der Turn- und Festhalle. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Einfach vorbei kommen. 
Zum Seitenanfang